FREIE PLÄTZE: 1 Platz ab Oktober/ November 2020
Waldorforientierte Kindertagespflege

Das Haus

Das Haus

Die Tagespflege findet in unserem Einfamilienhaus in Krostitz statt. Dafür haben wir das gesamte Erdgeschoss umgebaut und Kindersicher gestaltet. In der Raumgestaltung sollten die Kinder Klarheit und Ordnung und außerdem ein wohliges Geborgenheitsgefühl erleben. Denn nur aus der Geborgenheit heraus kann das Kind schöpferisch tätig werden. Hier kann sich das Kind frei und sicher bewegen.

Grundriss

Garderobe

Im Eingangsbereich befindet sich eine kleine Sitzbank. Die Eltern begleiten ihr Kind in die Garderobe. Jedes Kind hat an der Garderobe einen eigenen Haken an dem der Rucksack mit Wechselsachen zu finden ist. Nachdem das Kind umgezogen ist, darf es verabschiedet und der Tagesmutter übergeben werden.

Garderobe

Wohn/ Essbereich

Das Haus verfügt über eine große offene Wohnküche in der das Essen täglich frisch für die Kinder zubereitet und gekocht wird. Im Wohnbereich haben die Kinder das schönste Plätzchen des Hauses. Direkt am Wintergarten lädt eine Spielküche zum kochen und ein Tipi Zelt zum verstecken und faulenzen ein. So sind die Kinder immer nah am geschehen der Natur.

Die Räumlichkeiten sind so konzipiert, dass die Kinder viele Rückzugsmöglichkeiten haben.

Essbereich
Küche

Schlafbereich

Neben dem großen Wohn/ Essbereich gibt es einen separaten Raum zum kuscheln, schlafen und ausruhen. Mittags legen wir uns dort alle gemeinsam zur Ruhe, die Kinder werden dann noch von mir mit einer Kinderharfe musikalisch in den Schlaf begleitet.

Schlafbereich

Spielzimmer

Im Spielzimmer findet man ein angemessenes Angebot an diversen Spielsachen. Die Kinder können sich an einem kleinen Kletterbogen und einer Rutsche ausprobieren. Ein Großteil der Spielsachen haben wir in unserer kleinen Hauseigenen Schreinerei in Keller selbst hergestellt. Ich lege großen Wert auf hochwertige Materialien und Sicherheit.

Die Zimmer sind alle mit Fußbodenheizung ausgestattet und lichtdurchflutet.


Spielzimmer

Badezimmer

Im Badezimmer findet jedes Kind eine eigene Zahnbürste für die Zahnpflege nach dem Mittagessen. Auch Töpfchen und eine Toilettensitzverkleinerung kann man dort finden. Wenn das Kind soweit ist, unterstütze ich es gern beim sauber werden.

Badezimmer

Draußen

Auf der Terrasse lädt ein großer Sandkasten zum verweilen ein, der durch das grosse Sonnensegel vor Wind und Wetter schütz.
Für Ausflüge steht ein Lastenrad zur Verfügung. Damit die Kinder während der Fahrt auch sicher sind, tragen sie selbstverständlich einen Helm und sind sicher angeschnallt. In unmittelbarer Nähe befinden sich 2 Spielplätze. Mit dem Fahrrad können wir auch den Waldpark erreichen um die Natur besser kennenzulernen.
Immer Dienstags haben wir eine große Spielrunde mit einer weiteren Tagesmutter und Ihren Tageskindern aus dem Dorf. Gemeinsam gehen wir dann zusammen zu einem der umliegenden Spielplätze oder spazieren eine Runde.

Terrasse